Innovation Wings

You Are Viewing

Category Archives: Venture Capital

Wie IBM mit Risikokapital Innovationskraft schaffen will

IBM hat es mit dem Grossrechner „Watson“ bisher nicht erreicht, die Gewinnzone zu erreichen. Nun macht IBM vor, wie ein Konzern, der Muskeln hat, Innovationskraft schaffen kann. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, im Geschäftsbereich „Watson“ innert 10 Jahren auf einen Jahresumsatz von 10 Mia USD zu wachsen. Am ersten Meilenstein in 2018 soll […]

Zentimetergenaue GPS-Navigation für jedermann

Das Unternehmen Swift Navigation bringt mit "Piksi" ein Elektronikmodul, mit dem sich eine Position mittels GPS zentimetergenau bestimmen lässt. Die Entwicklung finanziert das Unternehmen über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter. Dem Vernehmen nach soll es Swift Navigation bereits jetzt gelungen sein, genügend Investoren zu finden, um die Lösung fertigzustellen.

Clevere Innovationsstrategie der SBB

Die SBB fahren eine Open-Source-Innovationsstrategie. Ziel ist es, Start-ups als Geschäftspartner zu gewinnen. Besonders clever scheint mir der Aufsetzpunkt gewählt zu sein. Die SBB suchen Start-ups, die ein marktreifes Produkt und einen Business Case haben. Dies minimiert das unternehmerische Risiko und unterstützt Start-ups dort, wo sie nach meiner Erfahrung meistens "gnagen": An der raschen Multiplikation […]

Künstliche Haut aus dem Inkjetdrucker kurz vor dem Marktdurchbruch?

Im Februar 2007 habe ich erstmals einen Artikel darüber gelesen, wie versucht wird, mit Inkjetdruckern künstliche Haut herzustellen. Im März 2011 meldete der Pacific Standard, wie mit einem Inkjetdrucker mit "Bioprinting" Gewebe für die Reparatur von menschlichen Herzen hergestellt werden kann. Die gegenüber dem Stand der Technik realisierbaren Kostenvorteile sind riesig. In Biofabrication 5/2013 wird […]

Ouya Gamekonsole: Crowd-Funding funktioniert

Das Spielkonsole-Unternehmen Ouya hat für die Early-Stage-Finanzierung Crowd-Funding als Lösungsansatz gewählt. Das Mittelbeschaffungsziel ist übertroffen worden. Anstatt 950'000 USD konnte das Unternehmen rund 9 Mio USD einnehmen. Dies zeigt zwei Dinge: Crowd-Funding funktioniert in der Praxis. Es bestätigt sich eine alte Erfahrung aus dem Venture Capital Fundraising: Stimmt der Businessplan finden sich auch (rasch) Investoren.

Europäisches Wachstumsprogramm befeuert Innovation

An der Tagung des europäischen Rates vom 28./29.6.2012 sind bezüglich Innovation folgende Schlussfolgerungen gezogen worden: Es müssen weitere Anstrengungen unternommen werden, damit Forschungsergebnisse rascher in Innovationen umgesetzt werden, die den Marktanforderungen entsprechen und somit die Wettbewerbsfähigkeit Europas stärken und zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen. Der Europäische Forschungsraum muss gestärkt werden, insbesondere durch verstärkte Förderung von […]

Technopark Zürich schliesst Lücke "Science-to-Business"

"Na endlich, wurde auch Zeit" dachte ich mir, als ich den Artikel in der Computerworld las. Erfindungen entstehen meistens aus einem technischen oder wissenschaftlichen Hintergrund. Entsprechend ist die Ausbildung der Erfinder: meistens technisch oder wissenschaftlich. Ist eine neue Erfindung da startet der Prozess "solution looking for problem". Dies ist im Innovationsmanagement eine der grössten Herausforderungen. […]

Neues Nahverkehrsmittel für den individuellen Stadtverkehr

Vergleicht man Paris mit Zürich fällt auf, dass sich die Menschen im Individualverkehr in Paris anders organisiert haben. Autos hat es auf den Strassen nicht so viele, dafür eine Vielzahl von Motorrädern und Motorrollern. Die Verkehrsmittel für Nahverkehr dürften sich zukünftig eher in diese Art Verkehrsmittel entwickeln anstatt in Richtung ÖV. Bahn und Bus ist […]

Erfolgreicher Start-up in Bern-Belp

Die Fluggesellschaft SkyWork mit Heimatflughafen Bern-Belp hat einen neuen Investor und startet durch. Die Erfolgsfaktoren: Ein Unternehmen, das es bereits gab und bei dem funktionierende Geschäftsprozesse da sind. Eine ideale Ausgangslage, um zu expandieren und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Ein CEO und ein motiviertes Team mit einer guten Geschäftsidee. Ein Investor, der an das Team […]

Schweiz als Innovations-Champion

Nicole Rütti kommentiert in der NZZ die Wettbewerbskraft der Schweiz. Ihr insgesamt gutes Abschneiden verdankt die Schweiz dabei etwa ihrer ausgebauten Infrastruktur, der hohen Verfügbarkeit von Finanzdienstleistungen, einem effizienten Arbeitsmarkt, der ausgezeichneten Qualität der Forschungsinstitutionen sowie den Anstrengungen der Firmen im Bereich Forschung und Entwicklung. Länder arbeiten ja ähnlich wie Unternehmen immer an den Limiten. […]

Mixtent: Innovation im Internet

Das Internet ermöglicht es, Innovationen in extrem kurzer Zeit umzusetzen, zu multiplizieren und mit vergleichsweise geringem Kapitaleinsatz zu wachsen. Cloud-Computing wird diesen Trend noch zusätzlich beschleunigen. Ein Beispiel einer solchen Innovation ist die Internet-Plattform "Mixtent". Sie setzt auf auf dem sozialen Netzwerk LinkedIn auf. Ziel ist es (Zitat): Mixtent is building a professional reputation graph […]

Crowd-Funding im Vormarsch

Auch in Zürich ist jetzt die erste Internet-Plattform für Crowd-Funding aktiv. "Crowd-Funding" oder "Croud-Sourcing" heisst, dass sich viele Investoren mit eher kleinen Beträgen an der Finanzierung von Unternehmen beteiligen. Für Unternehmer und Investoren bietet sich eine Win-Win-Situation: Unternehmen können einfacher Investoren gewinnen, weil man schon mit kleineren Beträgen mitmachen kann. Investoren bietet sich auch bei […]

Wie schreibe ich erfolgreich einen Businessplan?

Personen, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, stehen manchmal vor einer schier unüberwindlichen Hürde, wenn sie einen Businessplan schreiben müssen. Sei es, um als Geldgeber die eigenen Verwandten zu überzeugen, Venture Capitalists oder eine Bank, immer wird ein Businessplan verlangt. Der Businessplan ist das Kommunikationsmittel, um die Geschäftsidee zu erläutern und auf knappem Raum das […]

Für "Jung"-Unternehmer

Wenn Sie für die Gründung, den Aufbau oder die Weiterentwicklung Ihres eigenen Untehmens diese Lernziele auf Ihrer Agenda haben: Sie haben die Trends im Markt erkannt, sich im Wettbewerb klar positioniert und die strategischen Stossrichtungen festgelegt. Sie haben ein überzeugendes und skalierbares Businessmodell entwickelt. Sie haben zentrale Massnahmen bezüglich Marketing, Infrastruktur und Finanzierung festgelegt, klare […]

Wer hat's erfunden? Die Schweizer!

In der Financial Times wird die Innovationsfähigkeit und das zugrunde liegende "Schweizer Modell" analysiert. Der Autor beschreibt die Zusammenhänge zwischen Lehre und Forschung an den Hochschulen und die Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen und kommt zu folgendem Schluss: Für Europa birgt der Schweizer Ansatz eine interessante Lektion: Statt der traditionellen Industriepolitik, die förderungswürdige Sektoren oder nationale Champions […]

Microsoft stösst Entwickler für Windows Phone 7 an

An der hauseigenen Entwicklermesse MIX10 in Las Vegas hat Microsoft Neuigkeiten zum neuen Betriebssystem Windows Phone 7 angekündigt. Für Entwickler ist extra eine Webseite eingerichtet worden, von der Sie sich Entwicklungswerkzeuge herunterladen können. Microsoft plant, Handy-Anwendungen ebenfalls online zu verkaufen. Der Windows Phone Onlineshop soll dazu dem Vernehmen nach aufgebohrt werden. Der Vorteil für Entwickler […]

« Older Posts