You Are Viewing

Monthly Archives: Juli 2010

Innovationsstrategie „Make“

Wenn Informations- und Telekommunikationstechnologien in einer Unternehmung die Triebkraft sind, ist es aufgrund der schnellen Entwicklung nicht immer möglich, alles selber weiterzuentwickeln. Das betrifft auch Kernkompetenzen. Das Beispiel „Research in Motion“ (RIM), der Hersteller der „Blackberry“-Geräte, zeigt, wie die Innovationslandkarte auch mit Unternehmenskäufen gezeichnet und gefüllt werden kann.

Renault: elektrisches Sportcoupé, das Emotionen weckt.

Renault zeigt mit dem Sportcoupé Dezir ein Konzeptauto mit Elektroantrieb. Futuristisches Design und angewendete Formel 1-Technologie für die Energierückgewinnung sind die Besonderheiten dieses Fahrzeugs. Das Auto weckt Emotionen und zeigt, in welche Richtung die Entwicklung alltagstauglicher Elektroautos gehen könnte. Ein Auto für Jens?

Innovations- und Technologiekompetenz im Verwaltungsrat

Hans Brunhart beschreibt im Treuhänder 2006/12 das Anforderungsprofil des Verwaltungsrats und die gewandelte Rolle des Führungsgremiums. In der Rolle als Führungsrat ist der VR gefordert im Strategieprozess und in der Managemententwicklung. Untersucht man weiter, wer im Unternehmen für welche Art von Veränderung zuständig ist, postuliert Marc Maurer einen Ansatz, der auf die VR-Praxis von Mario […]

Bahn München – Zürich mit Doppeltraktion

Als ich kürzlich mit dem 18 Uhr-Zug von München nach Zürich zurückfuhr habe ich mich gewundert, welch ungewohntes Bild sich mit einer mir unbekannten Lokomotive an der Spitze eines Zugs von Schweizer Reisewagen bietet. Ein näherer Blick zeigte rasch, dass mir die Bahnen da für die Heimfahrt ein echtes Schmankerl bereitgestellt haben. Es waren nicht […]

VR = Schadenverhütungsrat

Auch eine Rolle des Verwaltungsrats ist es, Schadenpotentiale für das Unternehmen frühzeitig zu erkennen und so Krisen wenn möglich zu verhüten. Michael Schrade vom MIT schreibt dazu: In July 2007, as once-giddy financial markets began sensing that something might be horribly wrong, the top executive of the then-largest financial-services firm in the United States justified […]

Excellence durch fundierte Marktkenntnis

Bei erfolgreichen Unternehmen lässt sich beobachten, dass bis in die Geschäftsleitung und den Verwaltungsrat ein fundiertes Verständnis über den Markt, den das Unternehmen bedient, und die Produkte, die das Unternehmen verkauft, herrscht. Dies schliesst auch ein fundiertes Verständnis der Technologien ein, die eingesetzt werden. Ein schönes Beispiel dafür lässt sich heute Nachmittag live erleben. Bei […]

Strategische Risikoanalyse, ein Thema für den Verwaltungsrat

Ein Unglück wie die Ölpest im Golf von Mexico regt an, über das Risikomanagement im Unternehmen nachzudenken. Wie wird eine Risikoanalyse in einem Unternehmen durchgeführt? Welche Verantwortung trägt der Verwaltungsrat, welche Verantwortung liegt bei der Geschäftsleitung. Maurice Dubois beschreibt im Treuhänder 10/2006 diese Kernaufgabe der Unternehmensführung. „Risiken gehören zur Geschäftsidee und zur Strategie sowie deren […]