Wie Sie die Innovationspersönlichkeit an Bord bekommen, die Sie benötigen

Haydn Shaughnessy schreibt in Forbes über die fünf Typen von Innovatoren und empfiehlt Unternehmen, gezielt die rare Spezies „Reframer“ an Bord zu holen und zu pflegen:

Biggest problem for me? It overlooks one vitally important personality, the one you must have on board, the one for whom you would jettison all the other five.

I’m going to call this type: The “Reframer”, someone who has the capability to reframe a problem, reframe an explanation, reframe a theory or proof, even reframe the way organizations function and what they are for. Great reframers are currently rare – we need many more of them.

Dem kann ich nur beipflichten. Eine Erfolgsvoraussetzung ist in dem Kontext auch, dass ein Unternehmen über die Kultur verfügt, solche Innovatoren auch auszuhalten.

Menü schließen