Wie General Motors Innovationskraft schafft

Der Automobilhersteller General Motors wird zukünftig von Mary Barras als Konzernleiterin gelenkt. Die 51-jährige hat zuvor als Vice President die Produktentwicklung geleitet.

Die ersten Pflöcke, die sie eingeschlagen hat:

  1. Der zehnseitige Dresscode ist durch den Satz „Ziehen Sie sich angemessen an“ ersetzt worden. Grundsatz: Radikale Vereinfachung. Konzentration auf das wesentliche.
  2. Was sie von Führungsleuten erwartet:
    GM-Spitzenleute sollen wie „corporate athletics“ sein – fit für Spitzenleistungen.

Das macht Mut und setzt Kraft frei. Innovationskraft.

Menü schließen