Unsere Auftraggeber sind

CEO’s und Leiter von Geschäftseinheiten, die ihre Innovationsteams beflügeln wollen

  • zum Suchen und Realisieren neuer Geschäftsmöglichkeiten, wenn im angestammten Geschäft die Marktsättigungsgrenze erreicht wird,
  • für das Gestalten eines ganzheitlichen Innovationsmanagements in Unternehmen, die einer Revitalisierung bedürfen,
  • mit Aus- und Weiterbildung von Projektleitern, um im Projektmanagement Excellence zu erreichen.
    .

CTO’s und Leiter der Forschung und Entwicklung, die vorhaben

  • die Technologiestrategie kritisch zu würdigen, um zukünftig über Produkte mit einer grösseren Erfindungshöhe zu verfügen;
  • den Innovationsprozess zu überarbeiten, um eine kürzere Time to Market und eine höhere Anzahl erfolgreicher Entwicklungsprojekte zu erreichen.
  • ihre Teams im Innovations- und Technologiemanagement zu schulen, um über einheitliche Grundlagen und eine gemeinsame Methodenkompetenz zu verfügen.

Um so ihre Innovationsteams zu beflügeln.
.

Ausbildungsverantwortliche, die im Projektmanagement und im Innovations- und Technologiemanagement eine nachhaltig wirkende Wissens- und Know-how-Basis schaffen möchten («Kernkompetenz»).

Investoren und Verwaltungsräte, die beabsichtigen,

  • eine interessenneutrale Begutachtung der Entwicklungspotentiale sowie der Chancen und Risiken der aktuellen Beteiligungen oder geplanter Projekte vorzunehmen,
  • den Unternehmenswert mit einem Innovationsprogramm zu steigern, sei es im Rahmen eines Turnarounds, bei einer strategischen Neuorientierung oder durch organisches Wachstum,
  • die Kompetenz in ihrem Family Office zu erhöhen durch den Beizug einer Fachperson mit den Schwerpunkten Innovation, Technologie und Projektmanagement.
Menü schließen